chileaktiv.com

Kanuwandern

Die zahlreichen Fjorde, Inseln und Meeresarme im Süden machen Chile zu einem idealen Revier für Seekajak-Touren.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Links

Die zahlreichen Fjorde, Inseln und Meeresarme im Süden machen Chile zu einem idealen Revier für Seekajak-Touren.

Die meisten Trips starten auf der Insel Chiloe und steuern Ziele im Archipel oder auf der gegenüberliegenden Seite des Golfo de Ancud an. Es gibt aber auch Anbieter in der Region Magallanes und auf der Osterinsel.

Die Touren dauern meist zwischen zwei Tagen und einer Woche, übernachtet wird im Zelt. Je nach Tour ist manchmal ein Begleitschiff dabei.

Ansonsten kann man natürlich auch einfach ein Kajak stundenweise ausleihen oder kleinere Ausflüge buchen, um diese Outdoor-Sportart einmal auszuprobieren.

Eines gehört auf jeden Fall ins Gepäck: Regenfeste Kleidung und, wie es einer der Anbieter formuliert "eine positive Einstellung zu Aktivitäten im Freien".

Top Anbieter

Alerce Andino

Santiago de Chile

Refugio Nautico

San Juan Bautista

Iquique Extremo

Iquique

Big Foot Patagonia

Puerto Natales

Onas Patagonia

Puerto Natales

Hostal El Puesto

Puerto Río Tranquilo

Expediciones Chile

Futaleufú

Antares Patagonia

Puerto Natales