chileaktiv.com

Antofagasta

Als Verkehrsknotenpunkt kommt man um Antofagasta kaum herum, auch wenn die geschäftige Hafenstadt, in der ein Großteil der chilenischen Kupferexporte verladen werden, für Touristen eher weniger zu bieten hat.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Daten & Fakten
Gegründet: 1868
Einwohner: 341.942
Comuna: Antofagasta
Fläche 30.718 km² (11 Einwohner / km²)
Höhe: 40 müNN
Koordinaten: 23° 38' 39" S, 70° 24' 39" W
Telefonvorwahl: +56 55 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.municipalidaddeantofagasta.cl

Tourist Information
► Sernatur Antofagasta

Aktivitäten in Antofagasta
AstronomieExkursionenTauchen

Veranstaltungen
Leider keine gefunden!

Als Verkehrsknotenpunkt kommt man um Antofagasta kaum herum, auch wenn die geschäftige Hafenstadt, in der ein Großteil der chilenischen Kupferexporte verladen werden, für Touristen eher weniger zu bieten hat.

In der recht wohlhabenden Boomtown und Exporthafen für Kupfer und Nitrat sowie als Versorgungszentrum für den Bergbau spielen andere Dinge eine wichtigere Rolle.

Deshalb gibt es in Antofagasta auch reichlich nützliche Einrichtungen wie Banken, Wechselstuben, Autovermietungen und nicht zuletzt Hotels und Restaurants.

Auch das Nachtleben in Antofagasta ist recht lebhaft, schließlich gibt es mehrere Universitäten in der Stadt. Wer nach der Einsamkeit der Atacama-Wüste ein wenig Stadtleben braucht, dem kann hier geholfen werden.

Echte Sehenswürdigkeiten sucht man in Antofagasta allerdings vergeblich, einige schön restaurierte alte Gebäude der Ferrocarril de Antofagasta a Bolivia (FCAB) stehen entlang der Calle Bolivar. Dort finden sich auch das Regionalmuseum und das alte Zollhaus ("Aduana")