chileaktiv.com

Carahue

An der Stelle des heutigen Ortes Carahue sollte einst nach dem Willen der Konquistadoren die Hauptstadt Chiles entstehen. Mit diesem Plan waren allerdings die Mapuche vor Ort überhaupt nicht einverstanden.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Daten & Fakten
Gegründet: 1882
Einwohner: 25.915
Comuna: Carahue
Fläche 1.341 km² (19 Einwohner / km²)
Höhe: 38 müNN
Koordinaten: 38° 42' 32" S, 73° 09' 53" W
Telefonvorwahl: +56 45 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.carahue.cl

Tourist Information
Leider keine gefunden!

Aktivitäten in Carahue

Veranstaltungen
Leider keine gefunden!

An der Stelle des heutigen Ortes Carahue sollte einst nach dem Willen der Konquistadoren die Hauptstadt Chiles entstehen. Mit diesem Plan waren allerdings die Mapuche vor Ort überhaupt nicht einverstanden.

Die 1551 gegründete Siedlung mit dem Namen »La Imperial« war andauernden Angriffen der Mapuche ausgesetzt und wurde schließlich 1600 wieder aufgegeben. Erst 1882 wurde hier die Comuna Carahue gegründet (im selben Jahr wie die Nachbarstadt Nueva Imperial, die sich heute als Nachfolgerin des alten Imperial betrachtet). Tatsächlich heißt Carahue in der Sprache der Mapuche soviel wie "Wo vorher ein Ort lag".

Heute noch ist Carahue genauso wie die umliegende Gegend stark von den Mapuche geprägt, deren Bevölkerungsanteil hier sehr hoch ist.

Sehenswert sind die zahlreichen entlang der Hauptstraße aufgestellten alten Dampfmaschinen, die mittlerweile zu einem Wahrzeichen der Stadt wurden, und einige alte Lokomotiven und Waggons nahe der Hängebrücke über den Río Imperial.