chileaktiv.com

Puerto Cisnes

Recht verstreut liegen die einzelnen Ortschaften der Gemeinde Cisnes, auf deren Gebiet einige der schönsten Landschaften entlang der Carretera Austral liegen.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Ortsteile von Cisnes
► La Junta
► Puyuhuapi
► Puerto Ral Marín Balmaceda

Daten & Fakten
Gegründet: 1
Einwohner: 6.517
Comuna: Cisnes
Fläche 16.093 km² (0 Einwohner / km²)
Höhe: 904 müNN
Koordinaten: 44º 30' 00" S, 72° 19' 00" W
Telefonvorwahl: +56 67 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.municipalidadcisnes.cl

Tourist Information
► Cmara de Comercio y Turismo de Puerto Cisnes

Aktivitäten in Cisnes

Veranstaltungen
Leider keine gefunden!

Recht verstreut liegen die einzelnen Ortschaften der Gemeinde Cisnes, auf deren Gebiet einige der schönsten Landschaften entlang der Carretera Austral liegen.

Dazu gehören die Siedlungen Puyuhuapi, La Junta und Raúl Marín Balmaceda.

Wer von Norden über die Carretera Austral kommt erreicht zunächst La Junta an der Einmündung des Río Rosselot in den Río Palena. An der Kreuzung hier geht es nach Puerto Raúl Marín Balmaceda am Pazifik im Westen sowie Lago Verde an der Grenze zu Argentinien im Osten. La Junta hat sich deshalb in den letzten Jahren zu einem kleinen Handelszentrum entwickelt und ist mit Tankstelle und einigen Geschäften gut bestückt.

Etwa 50km weiter erreicht man dann den Fiordo Puyuhuapi und die gleichnamige Siedlung. Hier legen auch die Katamarane zu den recht bekannten Termas de Puyuhuapi ab.

Puerto Cisnes selbst liebt abseits der Carretera Austral am Pazifik und ist über eine 35 Kilometer lange Stichstraße oder die Fähre zu erreichen.

Zum Gemeindegebiet gehört auch der Nationalpark Queulat mit dem Gletscher Ventisquero Colgante, und im Gewirr der Inseln und Fjorde vor Puerto Cisnes liegt der Nationalpark Isla Magdalena.