chileaktiv.com

Coquimbo

Das Zentrum der etwas schmuddeligen Hafenstadt in der gleichnamigen IV. Region hat Touristen wenig zu bieten, aber die Lage von Coquimbo am Ende der Bucht ist einmalig sch├Ân.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Ortsteile von Coquimbo
► La Herradura
► Guanaqueros
► Tongoy

Daten & Fakten
Gegründet: 1867
Einwohner: 227.730
Comuna: Coquimbo
Fläche 1.429 km² (159 Einwohner / km²)
Höhe: 1 müNN
Koordinaten: 29┬░ 57' 11" S, 71┬░ 20' 36" W
Telefonvorwahl: +56 51 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.municoquimbo.cl

Tourist Information
Leider keine gefunden!

Aktivitäten
ExkursionenSurfenTauchen

Veranstaltungen
Fiesta de la Pampilla (September)

Das Zentrum der etwas schmuddeligen Hafenstadt in der gleichnamigen IV. Region hat Touristen wenig zu bieten, aber die Lage von Coquimbo am Ende der Bucht ist einmalig sch├Ân.

Zwar w├Ąchst die Stadt stark und die Uferpromenade Costanera ist mittlerweile recht ansprechend hergerichtet, gegen├╝ber der Nachbarstadt La Serena zieht Coquimbo aber klar den k├╝rzeren. Sch├Âne Str├Ąnde gibt ist es in den Vororten La Herradura, Tongoy und Guanaqueros - hier finden sich zahlreiche Hotels und Unterk├╝nfte.

Die Fiestas Patrias werden im Stadtteil Pampilla von zehntausenden Besuchern besonders ausgelassen gefeiert, allerdings erst am 20. September: Die Nachricht von der Staatsgr├╝ndung kam in Coquimbo eben erst zwei Tage sp├Ąter an...