chileaktiv.com

La Reina

Regelmäßig platziert sich der Vorort von Santiago am Fuße der Anden unter den Comunas des Landes mit der höchsten Lebensqualität.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Gut zu wissen
Die Gemeinde ist Teil des Großraums Santiago de Chile.

Daten & Fakten
Gegründet: 1963
Einwohner: 97.553
Comuna: La Reina
Fläche 23 km² (4.241 Einwohner / km²)
Höhe: 707 müNN
Koordinaten: 33° 27' 11" S, 70° 31' 48" W
Telefonvorwahl: +56 2 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.lareina.cl

Tourist Information
Leider keine gefunden!

Aktivitäten in La Reina
ExkursionenFahrradfahrenKlettern und BergsteigenMotorradfahrenReitenTrekking

Veranstaltungen
Leider keine gefunden!

Regelmäßig platziert sich der Vorort von Santiago am Fuße der Anden unter den Comunas des Landes mit der höchsten Lebensqualität.

Im Gegensatz zu anderen Stadtvierteln sind hier fast keine Wohnhochhäuser zu finden, sondern eher ruhige Wohnviertel mit Einfamilienhäusern und viel Grün. Zentraler Platz ist die Plaza Ossandon, aber eigentlich ist La Reina eher eine reine Schlafstadt der Mittelklasse.

Das äußert sich auch im Fehlen fast jeglicher touristischer Infrastruktur. Einen Ausflug wert ist aber vielleicht der Parque Mahuida mit Sommerrodelbahn, (kurzen) Wanderwegen und einigen anderen Freizeitangeboten und einem schönen Blick auf die Stadt.

An seinem Ostrand ist La Reina durch die parallel verlaufende Linie 4 der Metro gut angebunden, in Zukunft soll dann die neue Linie 3 ins Zentrum des Stadtteils führen - was sicherlich nicht ohne Auswirkungen auf die Immobilienpreise bleiben wird.