chileaktiv.com

Pisco Elqui

Hier befindet sich nicht nur das Grab von Chiles Nobelpreisträgerin Gabriela Mistral, sondern auch der Mittelpunkt der Erde - zumindest wenn man einigen Esoterikern Glauben schenken soll.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Daten & Fakten
Gegründet: 1881
Einwohner: 4.409
Comuna: Paihuano
Fläche 1.495 km² (3 Einwohner / km²)
Höhe: 970 müNN
Koordinaten: 30° 01' 00" S, 70° 31' 00" W
Telefonvorwahl: +56 51 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.municipalidaddepaihuano.cl

Tourist Information
► Pisco Elqui

Aktivitäten in Paihuano
AstronomieExkursionenFahrradfahrenMotorradfahrenMountainbikeReitenWindsurfen und Kitesurfen

Veranstaltungen
Leider keine gefunden!

Hier befindet sich nicht nur das Grab von Chiles Nobelpreisträgerin Gabriela Mistral, sondern auch der Mittelpunkt der Erde - zumindest wenn man einigen Esoterikern Glauben schenken soll.

Gabriela Mistral wuchs im Ortsteil Monte Grande und fand dort auf eigenen Wunsch auch ihre letzte Ruhe. Ihre Grabstätte und das benachbarte ehemalige Schulhaus sind heute ein Museum.

Die Esoteriker versammeln sich eher im Seitental von Cochiguaz wo ganz besondere kosmische Energien wirken sollen.

Die gibt es mit Sicherheit auch im Ortsteil Pisco Elqui: Der wurde zwar erst 1936 so benannt, rühmt sich aber trotzdem die Wiege des Pisco zu sein. Mitten im Ort liegt die Brennerei Destileria Pisco Mistral.

Zusammen mit dem angenehmen Klima und über 300 Sonnentagen im Jahr verschafft das der Gemeinde einen recht prominenten Platz auf der touristischen Landkarte Chiles. Die Auswahl an Unterkünften und Restaurants ist dementsprechend groß, und von Familienpensionen bis zum Ashram ist für jeden etwas dabei.