chileaktiv.com

San Fernando

Die Stadt an der Panamericana südlich von Rancagua gilt als das Tor zum Valle de Colchagua - eines von Chiles renommiertesten Weinanbaugebieten.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Daten & Fakten
Gegründet: 1742
Einwohner: 69.459
Comuna: San Fernando
Fläche 2.441 km² (28 Einwohner / km²)
Höhe: 89 müNN
Koordinaten: 34° 35' 00" S, 70° 59' 00" W
Telefonvorwahl: +56 72 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.munisanfernando.cl

Tourist Information
► Valle de Colchagua

Aktivitäten
AngelnFahrradfahrenReitenTrekkingWeinproben

Veranstaltungen
Leider keine gefunden!

Die Stadt an der Panamericana südlich von Rancagua gilt als das Tor zum Valle de Colchagua - eines von Chiles renommiertesten Weinanbaugebieten.

Von Santiago aus ist San Fernando schnell mit dem Zug zu erreichen - bis hierher fahren die Vorortbahnen des Metrotren, und auch Fernzüge halten hier.

Das Gemeindegebiet reicht bis an die Grenze zu Argentinien. Dort, tief im Gebirge, liegen auch die Termas del Flaco, eine allerdings recht trostlose Ansammlung von billigen Unterkünften rund um einige Thermalquellen.