chileaktiv.com

Caleta Tortel

Erst seit 2003 ist Caleta Tortel an der Mündung des Río Baker in den Pazifik an das Strassennetz angeschlossen. Im Ort selbst gibt es aber nach wie vor keine Strasse sondern stattdessen schmale Holzstege.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Daten & Fakten
Gegründet: 1955
Einwohner: 523
Comuna: Tortel
Fläche 19.711 km² (0 Einwohner / km²)
Höhe: 10 müNN
Koordinaten: 47° 48' 13'' S, 73° 32' 17'' W
Telefonvorwahl: +56 67 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.municipalidaddetortel.cl

Tourist Information
► Visite Tortel

Aktivitäten

Veranstaltungen
Leider keine gefunden!

Erst seit 2003 ist Caleta Tortel an der Mündung des Río Baker in den Pazifik an das Strassennetz angeschlossen. Im Ort selbst gibt es aber nach wie vor keine Strasse sondern stattdessen schmale Holzstege.

Besiedelt wurde der kleine Ort schon Ende der vierziger Jahre, als einige Kolonisten hier begannen Holz zu schlagen. Tortel lebt auch heute noch vor allem von der Forstwirtschaft, auch wenn der Bau der Verbindungsstraße zur Carretera Austral einen gewissen Aufschwung gebracht hat.

Die Holzsstege sind zwar unbestritten pittoresk, bringen aber auch einige Schwierigkeiten in Sachen Abwasserversorgung mit sich. Viele Haushalte leiten ihre Abwässer einfach ins Meer - bei gut 500 Einwohnern ist das nicht ganz unproblematisch. Mittlerweile wird aber an Lösungen gearbeitet.

Zum Gemeindegebiet gehört auch die kleine Siedlung Puerto Yungay etwas weiter südlich. Hier hält eine Fähre die Verbindung zu den letzten 100km der Carretera Austral aufrecht.