chileaktiv.com

Villa Alemana

Als 1863 die Eisenbahnlinie von Santiago nach Valparaíso gebaut wurden, kaufte ein findiger Geschäftsmann Land und teilte es in Parzellen auf. Die ersten Kunden waren deutsche Einwanderer.

chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Gut zu wissen
Die Gemeinde ist Teil des Großraums Valparaiacute;so.

Daten & Fakten
Gegründet: 0
Einwohner: 115.569
Comuna: Villa Alemana
Fläche 97 km² (1.191 Einwohner / km²)
Höhe: 143 müNN
Koordinaten: 33° 02' 32" S, 71° 22' 24" W
Telefonvorwahl: +56 32 (+ Rufnummer)

Homepage
► http://www.villalemana.cl

Tourist Information
Leider keine gefunden!

Aktivitäten

Veranstaltungen
Leider keine gefunden!

Als 1863 die Eisenbahnlinie von Santiago nach Valparaíso gebaut wurden, kaufte ein findiger Geschäftsmann Land und teilte es in Parzellen auf. Die ersten Kunden waren deutsche Einwanderer.

Die entstehende Siedlung wurde schließlich Villa Alemana genannt, und auch wenn viele der Grundstücke von ihren deutschen Besitzern wieder verkauft wurden - der Name ist geblieben. Heute ist Villa Alemana eine typisch chilenische Stadt und weit weniger von deutschen Einwanderen geprägt als Beispielsweise Osorno oder Valdivia.

Als Schlafstadt für die nahegelegenen Zentren Valparaíso und Viña del Mar hat Villa Alemana für Touristen nicht allzu viel zu bieten, auch wenn man sich selbst als Stadt der ewigen Jugend und Stadt der Mühlen bezeichnet. Über die Vorortbahn Metro Valparaiso sind diese schnell zu erreichen.