chileaktiv.com
chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Einreise nach Chile

Links

  • Aduana
    Website der chilenischen Zollbeh?rde; Informationen auch in English

  • Servicio Agrícola y Ganadero (SAG)
    Landwirtschafts- und Veterinärbehörde, überwacht die Einfuhr landwirtschaftlicher Produkte

  • Die Einreise nach Chile ist für EU-Bürger und Schweizer problemlos mit dem Reisepass möglich.

    Der muß allerdings noch mindestens drei Monate gültig sein - egal ob man auf dem Landweg oder über den internationalen Flughafen von Santiago einreist.

    Wer allerdings mit minderjährigen Kindern nach Chile reisen möchte, sollte noch weitere Dokumente mitnehmen, denn hier tritt manchmal die sture chilenische Bürokratie auf den Plan: Bei Einreise und Ausreise in Begleitung beider Elternteile genügt zusätzlich zum Reisepass des Kindes dessen Geburtsurkunde (mit beglaubigter Übersetzung) mit drei Kopien. Reisen die Kinder mit nur einem Elternteil (auch bei Alleinerziehenden), ist eine Vielzahl an weiteren Papieren erforderlich - jeweils mitsamt der beglaubigten Übersetzungen...

    Bei der Einreise erhält man einen Stempel im Reisepass und eine Tarjeta de Turismo - ein recht unscheinbares Stück Papier, das leicht mit einem der vielen Kassenbons verwechselt werden kann. Die "Karte" sollte deshalb gut aufbewahrt werden.

    Bei Verlust bekommt man zwar über die Policía Internacional in Santiago oder jeder Intendencia (Polizeidienststelle) ein Duplikat, aber das bringt erheblichen bürokratischen Aufwand mit sich. Der Versuch, ohne Tarjeta de Turismo auszureisen führt zwangsläufig zu Scherereien mit den doch sehr gründlichen Behörden, mit der Folge, daß man garantiert seinen Flug verpasst...