chileaktiv.com
chileaktiv.com Silhouette

Transition Light Grey

Essen und Trinken in Chile

Buchtipp

Die chilenische Küche von Karla Berndt und Birgit Heidtfeld: Viele Hintergrund-Infos und echte chilenische Rezepte. Jetzt bei amazon.de bestellen

Zuhause chilenisch essen

Wer vorher probieren will: In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es einige wenige authentisch chilenische Restaurants. Hier findet ihr sie!

Links

  • Link 1
    Linktext 1

  • Link 2
    Linktext 2

  • Die Essenszeiten in Chile ähneln durchaus europäischen Gepflogenheiten, wirklich umgewöhnen muß man sich also nicht.

    So mancher Brauch dürfte einem sogar irgendwie bekannt vorkommen, und auch die eine oder andere Spezialität wurde von den deutschen Siedlern mit nach Chile gebracht.

    Frühstück

    Das Frühstück fällt wie in den meisten lateinamerikanischen Ländern eher spärlich aus. Ein Kaffee (nach wie vor gerne Instant) und ein Brötchen mit Marmelade oder der Karamelcreme Manjar müssen reichen.

    Mittagessen

    Auch zum Mittagessen gibt es meist nur eine Kleinigkeit. Bei den Büroleuten in der Stadt beliebt sind die üppig belegten Sandwiches oder auch ein Salat, im Winter kommt auch mal eine heiße Suppe auf den Tisch. Und natürlich kann man immer auch einfach ein, zwei Empanadas zum Mittag essen. Da man in Chile sowas wie Firmenkantinen nicht kennt, bieten viele Lokale einen solchen preiswerten Mittagstisch an. Auch die Markthallen sind gute Anlaufstellen.

    «Once»

    Warum die Brotzeit am Nachmittag "Once" genannt wird liegt im Dunkel. Eine Theorie besagt das "Once" einst das nicht allzu geheime Codewort für Aguardiente war - eine Pause um sich mal eben einen Schnaps mit elf (once) Buchstaben zu genehmigen. Heute wird die Nachmittagspause vor allem im Süden zelebriert und kann entweder süß mit Kaffee und Kuchen (pardon: Küchén) oder deftig eben als Brotzeit ausfallen.

    Abendessen

    Das Abendessen ist dann die Hauptmahlzeit des Tages, bei der alle zusammenkommen. Hier wird ordentlich aufgetischt und es wird Wein zum Essen gereicht. In gehobenen Restaurants geht es dann auch etwas formeller zu.

    Asado

    Oft ein großes Familienfest am Wochenende ist das Asado, bei dem Unmengen Fleisch gegrillt werden. Vegetarier haben daran wenig Spaß.