www.chileaktiv.com | Transport | Bahn
chileaktiv.com - Informationsportal für Reisen nach Chile.

2.544 Links

Links Chile ReiseChile mit der Maus entdecken oder schon ein wenig vorplanen

Landleben

Style Landleben Einige Estancias nehmen auch zahlende Gäste auf

Thermalquellen

Wo Vulkane stehen, sind meist auch heiße Quellen nicht weit: Von Norden bis Süden finden sich in Chile Thermalquellen.

Santiago de Chile

Santiago de ChileGanz oben auf der Liste der New York Times: 41 Places to Go in 2011

Anreise

AnreiseDer Weg nach Chile ist lang - aber er lohnt sich

Reiseveranstalter

Südamerika Reiseportal - Reisen nach Chile
Transition Bar
IntroFernzügeVorortbahnenTouristenzüge und MuseumsbahnenBahnen im Norden ChilesBahngesellschaften

Links

  • Fahrplancenter
    Etwas unübersichtlich, aber gut informierte und recherchierte Seite mit aktuellen (!) Infos zu Bahnverbindungen.
  • Freunde Lateinamerikanischer Bahnen
    Ein Schweizer Verein, der sich die Förderung des Bahnverkehrs in Lateinamerika zum Ziel gesetzt hat. Aktuelle Nachrichten zur Situation in den einzelnen Ländern.
  • Expreso del Recuerdo
    Als Expreso del Recuredo veranstaltet die ACCPF (Asociación Chilena de Conservación del Patrimonio Ferroviario) recht regelmäßig Sonderzug-Fahrten von Santiago, in der Sommersaison sogar auf der Langstrecke bis Temuco.
  • Ferrocarriles del Estado (EFE)
    Staatliche chilenische Eisenbahngesellschaft, bedient im Passagierverkehr vor allem die Hauptlinie nach Süden von Santiago de Chile über Talca bis Chillan. Diverse Subunternehmen sind für den Personentransport zuständig.
  • Metrotren / TMSA
    Unter dem Namen Metrotren betreibt Trenes Metropolitanos S.A. einen Vorortservice von Santiago (Alameda) nach San Fernando.
  • Terra Sur
    Website der Bahngesellschaft Terra Sur, die für die Verbindung Santiago (Alameda) - Chillán zuständig ist und auch den Schienenbus zwischen Talca und Concepción betreibt.
  • Tren Victoria-Temuco
    Der Zug von Temuco nach Victoria verkehrt zwei bis drei Mal täglich und wird von der Gesellschaft FESUB betrieben.

Eisenbahn in Chile Mit der Eisenbahn durch Chile

Transport | Bahn

Chile ist eines der wenigen Länder in Südamerika, in dem die Bahn noch in nennenswertem Umfang Personenverkehr anbietet. Einige Verbindungen sind sogar recht modern.

Aber auch hier käpft die staatliche Bahngesellschaft EFE mit einigen Schwierigkeiten - trotz einiger Anstrengungen in den letzten Jahren und Investitionen in die Infrastruktur. Misswirtschaft und Naturkatastrophen machen dem ehemaligen Staatsunternehmen schwer zu schaffen. Einen normalen Fahrplan gibt es derzeit eigentlich nur auf der Hauptstrecke zwischen Santiago (Estacion Alameda) und Chillán. Die früheren Verbindungen nach Talcahuano und Temuco sind mittlerweile eingestellt.

Daneben existieren einige Vorortbahnen und Touristenzüge.

Die alten deutschen Schlafwagen aus den dreißiger Jahren, wie sie noch in einigen Reiseführern beschrieben werden, rollen schon seit einigen Jahren nicht mehr und können nur noch im Eisenbahnmuseum in Temuco bewundert werden.

Transition Bar

© 2017 chileaktiv.com | Alle Rechte vorbehalten |  Impressum | Haftungsausschluss | Kontakt | Sitemap |